FLEXXOCOVER

  • Emissionsschutzdach geeignet für Beton-, Element- und Stahlbehälter
  • Durchmesser zwischen ø2 und ø54 Metern
  • Geeignet für alle europäischen Wind- und Schneezonen
  • Erhältlich in verschiedenen Varianten, wie zum Beispiel gasoffene und gasdichte Ausführungen.

FLEXXOCOVER

EMISSIONSSCHUTZDACH | GASOFFENE AUSFÜHRUNG

Schützen Sie das Silo vor Geruchs, CO2-Emissionen und Wetter mit einem Silodach oder einer Silo-abdeckung von Flexxolutions. Diese Abdeckung kann auf fast jedem auf dem Markt erhältlichen Beton- oder Stahlsilo montiert werden. Der Flexxocover ist als gasoffene Version mit verschweißten Gurten, als separate Gurtkonstruktion für häufiges Öffnen und Schließen oder als Version, bei der das Dach durch Verlängerung der Mittelsäule gedehnt wird, erhältlich. Je nach Anwendung stehen auch verschiedene Versionen in gasdichter Ausführung zur Verfügung. Die Silobespannung Flexxocover ist so konzipiert, dass sie unter allen Umständen eine maximale Lebensdauer und damit eine optimale Amortisationszeit für unsere Kunden gewährleistet. Möglich wird dies durch die Auswahl der besten Materialien, durch den Einsatz geprüfter Komponenten und durch zertifizierte Produktion und Montage.

warum die flexxocover und nicht ein regulieres Emissionsschutzdach?

  • ArtboardCreated with Sketch. Der Flexxocover wurde erfolgreich auf mehr als 1000 Behälter entwickelt und ohne Mängel in Durchmessern zwischen ø2 und ø54 Metern montiert. Diese breite Erfahrung stellt sicher, dass wir für Sie das beste Emissionsschutzdach realisieren können.
  • ArtboardCreated with Sketch. In Hunderten von Positionen setzen wir Verstärkungen ein, um sensible Bereiche vor Verschleiß zu schützen. Die kombinierte Wirkung dieser Verstärkungen sorgt dafür, dass das Emissionsschutzdach viel länger hält. Möchten Sie wissen, wie eine solche Verstärkung aussieht? Dann klicken Sie hier!
  • ArtboardCreated with Sketch. Alle unsere Metallteile, die mit Gas in Berührung kommen können, sind aufgrund der minimalen Korrosionsempfindlichkeit (Rost) immer aus Edelstahl-V4A gefertigt.
  • ArtboardCreated with Sketch. Die Neigung der Behälterabdeckung wird projektbezogen für Schneelast, Wind- und Druckkräfte und resultierende Kräfte an der Behälterwand optimiert. Dies erhöht die Lebensdauer Ihres Emissionsschutzdach erheblich!
  • ArtboardCreated with Sketch. Wir steuern den gesamten Prozess von der Konstruktion über die Produktion bis zur Montage (unter KIWA K73883 und ISO-9001). Dies ermöglicht es uns, Ihnen maximale Qualität zu liefern.
  • ArtboardCreated with Sketch. Für jedes Emissionsschutzdach erhalten Sie einen ausführlichen prüffähige Statikberechnung, in dem alle Festigkeitsberechnungen, Bedingungen und die daraus resultierende Kraft an der Behälterwand beschrieben sind. Es ist immer sinnvoll, sich mit dem Behälterhersteller abzustimmen, um eine maximale Lebensdauer zu erreichen.
  • ArtboardCreated with Sketch. Die verwendete Folie ist maximal formstabil, hergestellt von einem westeuropäischen Lieferanten mit einer Zugstärke von 8.000 kg pro Meter.
  • ArtboardCreated with Sketch. Der Folienlieferant gibt eine fünfjährige Garantie auf die Folie und Flexxolutions eine fünfjährige Garantie auf die Konstruktion und Verarbeitung.

WARUM FLEXXOLUTIONS?

Wir verfügen über die gesamte Kette von Vertrieb, F&E, Projektierung, Produktion und Montage im eigenen Haus. So können wir Ihnen die beste Qualität zum besten Preis garantieren.

Die Wünsche des Kunden stehen für uns im Vordergrund. Unsere Ingenieure nutzen unser Basisdesign für die Planung Ihres Projekts. Dies gewährleistet ein optimales Design bei geringstmöglicher Investition.

Neben unseren Vertriebsexperten beschäftigen wir auch Maschinenbauer, Textilexperten und Chemietechnologen sowie hochqualifizierte Fachleute in Produktion, Montage und Verwaltung, um Sie optimal zu beraten.

Bei uns wird jedes Projekt nach Maß gefertigt, was uns auf Trab hält und Ihnen das beste Dach bietet!

Wir sind seit Jahrzehnten innovativ bei technischen Textilien, wir kennen den Markt und seine Möglichkeiten wie kein anderer. Dieses Wissen stellen wir Ihnen in vollem Umfang zur Verfügung.

SPEZIFIZIERUNGEN FLEXXOCOVER

  • Erhältlich in Durchmessern von ø2 bis ø54 Meter.
  • Die Lieferung erfolgt immer inklusive Mittelstützen, Abspannsystem und Revisionsöffnung.
  • Standardfolie: Polyestergewebe mit 2-seitigem PVC; 4.000 N/5 cm (900 g/m²). Stärkere Folien möglich, wenn gewünscht oder erforderlich.
  • In gasdichter Ausführung, Standardbetriebsdrücke von -0,5 bis +3,5 mbar. Höhere Drücke auf Anfrage möglich.
  • Mittelstützen mindestens FSC tropisches Hartholz Typ D60. Mittelstützen aus Edelstahl (sowohl V4A als V2A) auf Anfrage möglich (sowohl Edelstahl 304 als auch Edelstahl 316).
  • Unsere Dachkonstruktionen sind in allen europäischen Ländern zugelassen.
  • Die gesamte Konstruktion ist für den Einsatz in allen Schnee- und Windzonen Europas ausgelegt, auch bei größeren Durchmessern.
  • Unser selbsttragendes Dach stellt sicher, dass wir im Einzelfall auch eine Flexxocover ohne Mittelsäule montieren können.
  • Die Variante mit separater Bänderkonstruktion wird häufig eingesetzt, wenn die Abdeckung oder der Behälter zu Reinigungs- oder Wartungszwecken regelmäßig geöffnet werden muss. Durch dieses innovative Design dauert der Öffnungs- und Schließvorgang weniger als eine Stunde.
  • Die gasdichte Ausführung ist mit einer Gasdichtung auf der Innenseite des Behälter oder auf Wunsch mit Montage auf der Oberseite der Behälterwand erhältlich. Bei der Montage auf der wand ist es auch möglich, das Behälter bei Betriebsunterbrechungen zu öffnen.
  • Die Ausführung, bei der das Dach durch Verlängern der Mittelstütze gedgespannt wird, wird häufig für Stahl- oder Edelstahlbehälter verwendet.

Haben Sie Fragen?

Oder wünschen Sie weitere Informationen? Sie können sich gerne an Yeliz wenden:

VARIANTEN

Eine neu installierte Flexxocover gasoffene Ausführung, die für Beton-, Element- und Stahlbehälter geeignet ist und von uns inzwischen erfolgreich auf mehr als 1000 Tanks platziert wurde. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Flexxocover Behälterabdeckung

Der vorstehend beschriebene gasoffene Flexxocover ist der Standard Behälterabdeckung. Haben Sie spezielle Wünsche oder Anforderungen? Wir können alle auf dem Markt verfügbaren Optionen realisieren!

Der Flexxocover mit losen Gurten ist hier teilweise offen, so dass die Wartung des so entwickelten Behälter, der in weniger als einer Stunde geöffnet und geschlossen werden kann, einfach und regelmäßig in relativ kurzer Zeit durchgeführt werden kann.

FLEXXOCOVER AKTIVE PFLEGE.

Die Flexxocover Active Pflege wurde speziell für Kunden entwickelt, die eine mehrfache Wartung an dem Behälter oder der Abdeckung durchführen möchten. Die Abdeckung ist so konzipiert, dass das Öffnen und Schließen in weniger als einer Stunde erfolgt.

Flexxocover spannen middenkolom 500x250 px -silodak-

ÜBER DIE MITTELSTütTZE GESPANNT

Bei Behälter aus Stahl oder Edelstahl wird die Dachspannung oft durch Verlängern der zentralen Stütze genutzt. Dies gewährleistet eine dichte Montage.

Suchen Sie einer andere abdeckung?

FLEXXOCOVER BEHÄLTERDACH GASDICHT

Die Flexxocover gasdichte Ausführung gewährleistet ihre Gasdichtigkeit durch die gasdichte Firstkonstruktion, Schächte und den Übergang vom dach zur wand.

FLEXXOCOVER BEHÄLTERDACH MIT LUNGE

Dies ist ein zweischaliges Membrandach. Die Außenmembran ist ein gespanntes Behälterdach und die frei bewegliche Innenmembran sorgt für eine gasdichte Abdichtung.

FLEXXODOMER DOPPELMEMBRANDACH

Dieses Doppelmembrandach ist ideal als Abdeckung für Behälter, in denen Biogas gespeichert wird oder in denen nachhaltige Energie erzeugt wird.